Sous Vide – Vakuumgaren der Sterneköche

Woher kommt die Sous Vide Küche?

Die Sous Vide Küche stammt aus der französischen Küche. Wie viele andere leckere Kochvarianten, war es auch beim Vakuumgaren ein Franzose, der Sous Vide berühmt machte.

Wofür steht Sous Vide?

Sous Vide stammt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt, dass Produkte unter Vakuum gegart werden. Im Deutschen ist daher der Begriff Vakuumgaren üblich. In den Menükarten der deutschen Restaurants steht dennoch meist Sous Vide.

Was bedeutet „unter Vakuum garen“?

Die Produkte werden, meist zusammen mit einer hausgemachten Marinade, vakuumiert und verschlossen. Hierfür benötigen Sie einen unserer besten Vakuumiergeräte. Das Essen wird dann in der Marinade und im eigenen Saft gegart.

Bei welchen Temperaturen wird gekocht?

Sous Vide Vakuumgaren InformationenDas besondere an der Sous Vide Methode ist, dass die Produkte sehr lange bei niedriger Temperatur garen müssen. Hierbei ist es wichtig, dass die Temperatur konstant gleich hoch gehalten wird. Für jede Dicke des Lebensmittels gibt es Angaben zu Garzeiten.

Welche Produkte werden unter Vakuum gegart?

Es steht Ihnen frei, welche Art von Produkten Sie unter Vakuum garen möchten. Ein besonderes Geschmackserlebnis erhalten Sie, wenn Sie Fleisch oder ein schönes Fischfilet langsam garen lassen. Nicht um sonst, war die Sous Vide Küche lange Zeit nur unter Sterneköchen bekannt. Erfahren Sie mehr zum Thema Fleisch für Sous Vide zubereiten.

  • Fleisch (wie z.B. Steak, Lammfilet, Hähnchenbrust)
  • Fisch (wie z.B. Zanderfilet, Rotbarsch, Lachs)
  • Gemüse (wie z.B. Blumenkohl, Kohlrabi, Rotkohl)
  • Obst (wie z.B. Apfelstücke oder Zitronen als Geschmackszusätze)

Weiterführende Informationen

Interessieren Sie sich für die Sous Vide Küche? Möchten Sie mehr erfahren, wie es zu einem Geschmackserlebnis der Extraklasse kommt? Weiterführende Informationen, die unsere Angaben ergänzen, finden Sie im Beitrag auf Wikipedia. Das Vakuumgaren wird hier ausführlich beschrieben. Ebenfalls erfahren Sie, wie diese Kochtechnik entdeckt und erfunden wurde.

Was ist das Besondere an der Sous Vide Kochtechnik?

Der einzigartige Geschmack ist das, was die Sous Vide Küche so besonders und beliebt macht. Probieren Sie es selbst aus. Ihr Stück Schweinefilet gart im eigenen Saft und erzeugt so ein Geschmackserlebnis, wie Sie es bisher nicht kannten.